BIO

BIO

Luc Spada lebt in Luxemburg und Berlin, schreibt Bücher, arbeitet für Bühne und Film. Luc wurde 2010 für sein erstes Gedichtband So sehr du mich auch willst, du wirst mich immer mehr wollen mit einem Stipendium der Landesvertetung Nordrhein-Westfalen in Berlin ausgezeichnet. 2013 und 2017 erschienen mit Abführung der lebenswichtigen Mittelmäßigkeit und Fass mich an zwei weitere Publikationen. Zudem umfasst sein Werk drei Theaterstücke, aufgeführt unter anderem im Kapuzinertheater Luxemburg, Saarländischen Staatstheater und in der Volksbühne Berlin. Weiter übersetzte der Schriftsteller den im September 2020 veröffentlichten Jugendroman Leben. Nehmen. für den Arena Verlag vom Luxemburgischen ins Deutsche.